Serviceclub ist in der Märlistadt Stein am Rhein präsent

Singen (swb). Beim Kiwanisclub Hegau wurde das Amt des Präsidenten von Xaver Tröndle an Wolfgang Leiber übergeben. Die Amtszeit ist jeweils für ein Jahr. Kiwanis Hegau ist der einzige grenzübergreifende deutsch-schweizerische Sozialclub und betreut als langfristige Projekte die Spielstube Langenrain in Singen und den Ilgenpark in Ramsen. Ausserdem engagieren sich die Mitglieder seit Jahren unter anderem auch für die Singener Tafel. Als nächstes Projekt wird Kiwanis Hegau in der »Märlistadt« in Stein a. Rhein am 11. Dezember selbst hergestellte Aschenputtel Püppchen zugunsten der Behinderten Einrichtung in Ramsen verkaufen.

Quelle: Singener Wochenblatt vom 16. November 2010

Kiwanis wählen Wolfgang Leiber zum neuen Präsidenten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.